Seniorpartner in School SIS – Ein generationenübergreifendes Projekt

 

Seit April 2007 stehen unseren Kindern Senioren als ausgebildete, ehrenamtliche Schulmediatoren (Mediation = Vermittlung) zweimal pro Woche jeweils dienstags und donnerstags in den Pausen zur Verfügung.

Mit kleinen und großen Sorgen gehen die Kinder zu den Senioren und berichten über Ärger, Wut, Frust, Streit und versuchen mit deren Hilfe ihre Konflikte zu klären und gemeinsam eine zufriedenstellende Lösung zu finden.

Die Kinder selbst entwickeln Strategien  für einen verständnisvollen und  friedlichen Umgang miteinander und stärken auf diese Weise ihr Selbstwertgefühl und ihre Handlungskompetenz.