OGS aktuell

 

Sommerferien 2022

 

Ein lieber Gruß von der Sommerferienbetreuung 2022

 

"Bei Pocahontas und Winnetou"

 

 

Die diesjährigen Sommerferien standen unter dem Motto "Bei Pocahontas und Winnetou". Alles drehte sich um das Thema Indianer.

In der ersten Woche wurde unser Indianerdorf aufgebaut und wir wurden zu Indianern. Die richtige Kleidung und Kopfschmuck durften da nicht fehlen. Amulette, Ketten und weitere Schmuckstücke wurden angefertigt und von den Kindern individuell gestaltet. In unserem Wigwam lebten wir das Leben der Indianer nach und informierten uns ausgiebig darüber. Die zweite Woche nutzten wir zum Bauen unserer Trommel und Regenmacher. Der Ausflug ins Bobbolandia war auch ein voller Erfolg. So konnten wir in der dritten Woche unser aktives "Indianer-Sein" leben. Wir tanzten, musizierten und führten friedliche indianische Geländespiele durch. Das Fährten Lesen kombiniert mit Rätsellösung übten die Kinder bei unserer Schnitzeljagd zum Teletubbie Spielplatz, wo sie den Schatz des Häuptlings erfolgreich gefunden haben.

 

 

 

Eindrücke aus der OGS

 

 

Die Kinder der Bastel-AG stellen ihre gebastelten Werke vor.

 

 

      

 

 

 

Unsere OGS gewinnt ein Spielwarenpaket!


Die OGS der St.-Peter-Schule zählt zu den Gewinnern des Projektes „Spielen macht
Schule auch am Nachmittag“ und hat ein großes Spielepaket mit 66 Spielen
erhalten. Die Initiative richtet sich speziell an Einrichtungen, die eine
Nachmittagsbetreuung für Grundschulkinder anbieten. So wird das klassische
Spielen gefördert, denn: Spielen macht schlau!
Die OGS ist erneut dem diesjährigen Aufruf der Initiative gefolgt und hat sich
erfolgreich um ein hochwertiges Spielwarenpaket beworben. Insgesamt gibt es
dieses Jahr 100 Gewinner.
Die Initiative „Spielen macht Schule auch am Nachmittag“ wurde zum achten Mal
vom Deutschen Verband der Spielwarenindustrie e.V. (DVSI) und dem Verein Mehr
Zeit für Kinder als sinnvolle Erweiterung von „Spielen macht Schule“ ausgeschrieben.
Die Spiele können von den Kindern am Nachmittag in den Gruppen ausprobiert
werden. In festen Abständen werden die Spiele unter den Gruppen ausgetauscht,
sodass die Kinder ein breit gefächertes Angebot haben. Angedacht sind auch
Spieleevents mit Eltern, wenn die Pandemie das wieder ermöglicht.
Der Gewinn wurde am 29.10.2021 zusammen mit einem Zertifikat von dem
Spielwarengeschäft Lauff in Pulheim an die OGS übergeben.

 

                 

 

 

 

Herbstferien 2021

 

Das Thema der diesjährigen Herbstferienbetreuung lautete „Willkommen in der Steinzeit“.

In zwei Gruppenräumen wurden Höhlen aus Decken und Kissen gebaut. Hier konnten die Schüler*innen spielen, lesen oder sich ausruhen. In Schuhkartons wurden kleine Steinzeitwelten kreiert. Hier konnten die Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Aus Modelliermasse formten sie Amulette und Anhänger. Auf langen Tapetenbahnen entstanden Höhlenmalereien. In der Turnhalle haben die Kinder sich bei der „Mammutjagd“ und einem Parcours austoben können. Für die Drittklässler*innen gab es einen Ausflug zu unserem Kooperationspartner „Stadtbücherei Neuss“. Die Kinder haben hier viel über die Entstehung von Fossilien erfahren. Aus Kunstharz und Blüten konnten sie ihr eigenes „Fossil“ herstellen. Wir danken der Stadtbücherei für den gelungenen Vormittag. Mit dem Steinzeitfilm „The Croods“, Spielen drinnen und draußen und einem weiteren Hallenangebot ging die Woche schnell vorbei.