Am 28.08.2015 kam die Theatergruppe theatertill mit ihrem Stück Abgeschnallt in die St.Peter Schule.

 

 

Für unsere ersten Schuljahre fand die Verkehrserziehung in der Turnhalle statt.

 

 

Das Auto Karacho ist immer für Jule da und bringt sie überall hin. Aber Jule will selbstständiger werden und zu Fuß unterwegs sein. Dabei muss sie aber lernen, wie sie sicher die Straße überqueren kann.

Blinki, Zebro und Bordi haben uns gezeigt, wie wir eine Straße richtig überqueren müssen.

 Mia Amara: Mit hat das ganze Theaterstück gefallen. Es war toll. Ich habe viel gelernt.

Jonathan: Bordi war cool, weil er so starke Muskeln hatte.

Sümeyye: Jule war lustig. Sie so viel Quatsch gemacht.

Luis: Ich fand Bordi auch toll, weil Jule auf ihm stehen konnte.

Paulien: Blinki fand ich am besten. Er konnte mit seinen Lampen auf dem Kopf wie eine Ampel blinken.

Lara: Mir haben die Musik und die lustigen Lieder sehr gut gefallen.

Thiemo: Aus Carachos Auspuff kam richtiger Dampf. Das war toll.

Felix: Ich fand die Szene besonders aufregend, als Jule über die Straße gehen wollte. Plötzlich hörte ich ein lautes Autogeräusch und Zebro, Blinki und Bordi haben Jule von der Straße gezogen.

 

Uns allen hat das Theaterstück  viel Spaß gemacht!

Eure Tigerentenklasse 1c